wasserhahn

dreh-objekt #331: fehlendes paar

fehlendes_paar

wir sprechen wieder einmal von den wasserhahnen, und zwar in deren abwesenheit. sie sind weg, beide, rot und blau oder warm und kalt. ein fehlendes paar, denn alle wohnungen haben inzwischen eigenen wasseranschluss. und damit nicht gedreht wird auf kosten der allgemeinheit hat der hauswart alle hahnen der anschlüsse im flur abgeschraubt. es ist nicht […]



dreh-objekt #256: spina da l’ägua

spina da l

Der gewöhnl. Wasserhahn. Und so spricht man ihn im Bargajot an, dem Dialekt des Bergells:  „spina da l’ägua“. In Zimmer 10 des Hotels Bregaglia gibt es nahezu nichts, was nicht beschriftet ist, der Vorhang, die Better, das Lavabo, die Lampe, und ein wenig oberhalb des Wasserhahns auch eine einzelne Schraube, eine „vit“. Judith Albert geht […]



dreh-objekt #255: schwallkontrollhahn

Zugedreht. Nichts kommt mehr. Üblicherweise sprudelt das Wasser im Bogen aus den Mündern der Gesichter (von Tieren wie von Menschen). Man hat den Schwall gestoppt, den Hahn zugedreht. Das linke Auge schielt bereits ein wenig, ob ihm oder ihr bald das Wasser aus den Augen quillt?



dreh-objekt #217: aqui, mineralwasser

hahn undreh

Der rote Drehaufsatz soll die Nähe zur Brauerei verdeutlichen, sagt man mir an der Hotelrezeption. Bis Ende der 1990er Jahre wurde hier das „Hürlimann“ gebraut, und aus dem Brunnen sprudelte das Mineralwasser. Nach der Stilllegung der Brauerei wurde auch dem Wasser der Hahn zugedreht. Seit 2004 gibt es ihn wieder, den Aqui-Brunnen, in neuer Form, […]



dreh-objekt #35: einzelraumtemperaturregler

nach rechts drehen

es gibt eindeutiges beim drehen. nach rechts drehen heisst anmachen, öffnen. das ist beim kochherd so. und das ist bei heizkörpern so. überall. weshalb aber folgt auf die drehung nach rechts beim wasserhahn die schliessung? nach rechts heisst da abdrehen, nach links andrehen. da stimmt etwas genauso wenig wie beim verkehr: züge, nicht nur in […]